Einzigartigkeit.
Entdeckung neuer Möglichkeiten. Nachhaltigkeit und Zugänglichkeit.

Nanoleaf ist ein Technologie- und IoT-Unternehmen, das die Welt mit den innovativsten Smart Home-Lösungen verändert, indem es gewöhnliche Erlebnisse einzigartig macht. In ihre Produkte fließen durchdachtes Design und technologische Intelligenz mit ein. Nanoleaf leitet dadurch eine neue Ära des Smart Home ein, in deren Mittelpunkt die vollständige Benutzerdefinierung steht.

Nanoleaf wurde 2012 von drei Ingenieuren gegründet, welche die Beleuchtungsindustrie aufrütteln wollten. Das Unternehmen hat heute eine globale Präsenz mit Niederlassungen in Shenzhen, Paris und Toronto. Nanoleaf besteht aus einem vielseitigen Team von leidenschaftlichen, querdenkenden Problemlösern. Nanoleaf ist bestrebt zu inspirieren und umzudenken.

Unsere Firmengeschichte
  • 2012
    Nanoleaf wird gegründet

    Nanoleaf ist geboren! Tom zieht nach Shenzhen, China – er lebt für kurze Zeit in der Fabrik von Christians Familie, um mit der Arbeit an einer ultra-energieeffizienten Glühbirne zu beginnen. Gimmy gesellt sich schnell zu ihnen und die drei erschaffen die Nanoleaf One: die energieeffizienteste Glühbirne der Welt.

  • 2013
    Kickstarter #1: Nanoleaf One

    Nanoleaf startet seine erste Kickstarter-Kampagne für Nanoleaf One. In ihrem Einzimmer-„Büro“ sitzend, drücken die drei auf die Absenden-Taste und erreichen zu ihrem eigenen Erstaunen das Finanzierungsziel von $20.000 in nur drei Tagen. Am Ende erhalten Sie über $250.000 von Investoren. Investoren wie Li-Ka Shing und Kleiner Perkins werden auf die Marke aufmerksam.

  • 2014
    Kickstarter #2: Nanoleaf Bloom

    Die zweite Glühbirne des Unternehmens, die Nanoleaf Bloom, startet auf Kickstarter. Sie übertreffen rasch ihr Ziel von $20.000, erneut um das Zehnfache. Chris Burch, Mitbegründer der Marke Tory Burch, investiert in Nanoleaf. Sie haben bis heute eine halbe Million Dollar durch Crowdfunding gesammelt, um ihre glänzenden Ideen zum Leben zu erwecken.

  • Januar 2015
    Hauptsitz von Nanoleaf in Toronto

    Der Nanoleaf Hauptsitz in Toronto wird eröffnet. Das Team ist mittlerweile auf 15 Personen angewachsen. Im Jahr 2015 führt das Unternehmen drei weitere hocheffiziente Glühbirnen ein: die Nanoleaf Deko-Glühbirne „Gem“, den Strahler „PAR38“ und die Nanoleaf Kronleuchter-Glühbirne „Amber“.

  • 2016
    Nanoleaf Light Panels

    Markteinführung der Nanoleaf Light Panels. Die absolut erste modulare Smart Home-Leuchte in dreieckiger Form. Die Idee eines modularen „Puzzles der Beleuchtung“ ist ein Durchbruch. Die Light Panels erhalten unter Anderem Anstoß vom MoMA Design Store in NYC und Best Buy in Nordamerika.

    MEHR ERFAHREN
  • März bis April 2017
    Europa und Australien

    Nanoleaf wird heute weltweit in über 40 Ländern verkauft und öffnet Anfang 2018 einen Standort in Paris.

  • Juni 2018
    Nanoleaf Remote

    Markteinführung der Nanoleaf Remote – eine smarte Fernbedienung, die mit den Light Panels und HomeKit-Produkten von Drittanbietern verbunden werden kann und das Smart Home auch für technisch weniger versierte Benutzer vereinfacht.

    MEHR ERFAHREN
  • Januar 2019
    Nanoleaf Canvas

    Die modularen Nanoleaf Canvas sind die ersten LED-Lichtpanels im Sortiment, die auf Berührung reagieren. Dieses neue Produkt war über Vorbestellungen in weniger als einer Woche ausverkauft.

    MEHR ERFAHREN
  • Mai 2020
    Markteinführung von Nanoleaf Shapes

    Die Nanoleaf Shapes Serie bietet die allerersten modularen smarten Lichtpanels, deren unterschiedliche Formen miteinander verbindbar sind (Connect+). Die Nanoleaf Hexagons sind die erste Form der Serie, die den CES-Innovationspreis 2020 gewinnen, und innerhalb von 72 Stunden nach Beginn der Vorbestellung ausverkauft sind.

  • Oktober 2020
    Erste virtuelle Live-Veranstaltung von Nanoleaf

    Nanoleaf kündigt zwei neue Produkte für die Shapes Serie an – Triangle und Mini-Triangle. Einen ersten Einblick in die Essentials Serie – die A19 Glühbirne und LED-Streifen. Das Unternehmen kündigt außerdem sein intelligentes All-in-one-Beleuchtungssystem an, die Learning Serie, die im Jahr 2021 erhältlich sein wird.

Treffen Sie unser Team

Nanoleaf ist stolz darauf eine neue Ära der Beleuchtung eingeleitet zu haben, in deren Mittelpunkt die vollständige Benutzerdefinierung steht. Wir sind ein Team leidenschaftlicher Kreativschaffender, die von innovativen Lösungen träumen und gewöhnliche Erfahrungen und Gewohnheiten zu etwas ganz Besonderem verwandeln wollen.

Unsere Gründer
  • Gimmy Chu
    CEO

    Gimmy, Chief Executive Officer von Nanoleaf, ist für das Tagesgeschäft von Nanoleaf verantwortlich und leitet die Produktentwicklung und Technologiestrategie des Unternehmens.

    Gimmy ist ein Kanadier chinesischer Abstammung und hält einen Bachelor-Abschluss in Elektrotechnik von der Universität Toronto. Er verfügt über 8 Jahre Management-Erfahrung bei einer der größten Technologie-Beratungsfirmen in Nordamerika und hat dort für Unternehmen wie Best Buy, TD Bank und Hawaiian Telcom zahlreiche Multimillionen-Dollar-Projekte in ganz Nordamerika durchgeführt. Seine einzigartige Erfahrung in der IT-Optimierung, sein umfassendes Verständnis von Unternehmensstrukturen und seine Kapazitaet Probleme zu loesen sind der Schlüssel für den Wachstumserfolg von Nanoleaf zum globalen Unternehmen.

    MEHR ANZEIGEN
  • Tom Rodinger
    Technischer Direktor

    Als Chief Technology Officer von Nanoleaf unterliegt Tom die Technologieentwicklung. Er ist der Vordenker für alle Nanoleaf Produkte und leitet das gesamte Produktentwicklungsteam von Nanoleaf, das bereits viele bahnbrechende Produkte hervorgebracht hat. Tom stammt aus Vancouver, Kanada, und hat an der Universität von Toronto promoviert. Von Kindesbeinen an hat er sich für Ingenieurwesen interessiert und hegt ein starkes Interesse für die Entwicklung energieeffizienter Elektronik. Sein Ansporn ist seine tiefe Leidenschaft für Nachhaltigkeit und das Finden von Lösungen für die Energieprobleme von heute.

    MEHR ANZEIGEN
  • Christian Yan
    COO

    Als Chief Operations Officer von Nanoleaf leitet Christian ein globales Team, welches für die End-to-End-Lösungen des Lieferkettenmanagements verantwortlich ist und sich dafür einsetzt, dass die Produkte von Nanoleaf den höchsten Qualitätsstandards entsprechen und darüber hinaus möglichst umweltfreundlich sind. Christian ist ein in Kanada aufgewachsener Chinese. Er erzielte einen Abschluss in Elektrotechnik an der Universität Toronto. Mit über 8 Jahren Erfahrung als Geschäftsführer einer Produktionsstätte mit mehr als 100 Mitarbeitern in Guangzhou, China, sowie seiner eingehenden Erfahrung im Lieferkettenmanagement ist Christian eine Schlüsselfigur bei der Optimierung des Betriebs von Nanoleaf.

    MEHR ANZEIGEN
NANOLEAF BLOG
ERFAHREN SIE DAS NEUESTE
Kundengeschichten und aktuelle Unternehmensnachrichten.
    Bitte Videolink hinzufügen